09.12.2018617 guardà

Made in China – mit deutschen Untertiteln

Die Digitalisierung des Dicziunari Rumantsch Grischun. Wer im umfangreichsten Nachschlagewerk der rätoromanischen Sprache ein Wort sucht, der muss blättern. Das Dicziunari Rumantsch Grischun DRG gibt es nämlich nur in gedruckter Buchform. Bis heute. Ab jetzt findet man die gesuchten Worte per Mausklick. Seit dem 10.Dezember 2018 ist das DRG Online. Der Weg vom Buch in den Computer führte über China. Sechs Datentypistinnen aus Nanjing haben während neunzehn Monaten das voluminöse Werk komplett abgeschrieben. Ihre Arbeit ist die Grundlage für die Erarbeitung der digitalisierten DRG-Version. Wer sind diese Frauen und warum wird in China abgeschrieben? Die Sendung «Cuntrasts» dokumentiert den vollständigen Digitalisierungsprozess des DRG – von Graubünden bis China und zurück.

Dapli da Cuntrasts

Ultimas episodas

Dapli da quest tema