Siglir tar il cuntegn

Header

cuntegn

Rezept aus Graubünden Krautpizokel

Ein Gericht aus Graubünden. Das Rezept für Krautpizokel

Krautpizokel Rezept aus Graubünden.
Legenda: Krautpizokel mad

So bereiten Sie Krautpizokel für 4 Personen zu:

Zutaten

  • 200 g Buchweizenmehl
  • 150 g Weissmehl
  • ¾ TL Salz
  • 2 dl Milch
  • 3 Eier
  • 200 g Blattspinat
  • 200 g Wirz, in Streifen
  • 50 g Butter
  • 1 Zwiebeln, in Streifen
  • Pfeffer
  • 2 l Salzwasser

Zubereitung

    1. Buchweizenmehl, Weissmehl und Salz in einer Schüssel mischen.
    2. Milch und Eier verrühren, beigeben und zu einem glatten Teig verrühren.
    3. Teig ca. 20 Min. ruhen lassen.
    4. Wasser in einer Pfanne aufkochen und das Spinat und Wirz ca. 1 Min. blanchieren, herausnehmen und abtropfen lassen.
    5. Butter in einer Pfanne erwärmen und die Zwiebel beigeben und dämpfen.
    6. Anschliessend Zwiebel zum Spinat und Wirz geben.
    7. Wasser mit Salz aufkochen.
    8. Teig portionsweise auf einem nassen Brett ausstreichen.
    9. Spachtel ins heisse Wasser tauchen, Teigstreifen abstechen und ins leicht siedende Wasser schieben.
    10. Sobald die Pizokel aufsteigen, abschöpfen, abtropfen und mit dem Gemüse in einer Gratinform mischen.
    11. Mit Käse bestreuen und kurz im Ofen bei 200 °C überbacken.

Nossa cuschina

Artitgels legids il pli savens

Scrollar a sanestra Scrollar a dretga