Siglir tar il cuntegn

Header

video
Eiskaltes Vergnügen auf dem Engadiner Silsersee
Or da Telesguard dals 27.01.2017.
laschar ir. Durada: 3 minutas 14 Secundas.
cuntegn

Eisfischen beim Silserse Eiskaltes Vergnügen auf dem Engadiner Silsersee

Der zugefrorene Silsersee im Oberengadin bietet mit dem Eisfischen ein unvergessliches Erlebnis. Das Schwarzeis in Sils wird im Winter zum Mekka für hartgesottene Fischer.

Dass sich der zugefrorene Silsersee nicht nur zum Schlittschuhfahren eignet, wissen die Fischer vom Oberengadin: Nach zehn Jahren des Wartens dürfen sie im Rahmen eines zweijährigen Pilotprojekts auf dem See Eisfischen. Besonders gefragte Beute ist dabei der amerikanische Namaycush, der sich in den letzten Jahren in der Schweiz ausgebreitet hat. Der Initiant des Eisfischens, Antonio Walther, freut sich, dass seine Hartnäckigkeit beim Amt für Jagd und Fischerei erfolgreich war und das Eisfischen unter den richtigen Bedingungen in Sils erlaubt wird. Mitmachen dürfen alle, die in einem Fischerverein im Kanton Graubünden registriert sind.

Eisfischen
Legenda: Eisfischen auf dem Silsersee Die Sonne wärmte die ersten Eisfischer Graubündens. RTR, VIOLANTA ROMINGER

Artitgels legids il pli savens

Scrollar a sanestra Scrollar a dretga